Bärenplatz

Burgerversammlung

BURGERVERSAMMLUNG vom 23. November 2018 - ERGEBIS

Traktanden
 1. Reglement über die Aufnahme in das Burgerrecht der Burgergemeinde Bönigen (Totalrevision): genehmigt.
 2. Forstbetriebsgemeinschaft Bödeli plus: Beitritt und Reglement genehmigt.
 3. Strandbad Bönigen AG: Kauf der Liegenschaft Bönigen GBBI Nr. 1254 (Baurecht) und des Inventares:
     genehmigt.
 4. Einwohnergemeinde Bönigen, Tauschvertrag der Grundstücke Bönigen GBBI Nr. 626 "Löchliareal"
     gegen Bönigen GBBI Nr. 1206 "Kindergarten": genehmigt.
 5. BLS Netz AG, Abgabe von Land im Baurecht in den "Unteren Erlen" Interlaken: Traktandum verschoben.
 6. Baulanderschliessung Bönigen GBBI Nr. 1398 "Untere Stockteile": Traktandum verschoben.
 7. Finanzplan 2019 - 2023: zur Kenntnis genommen.
 8. Voranschlag 2019: genehmigt.
 9. Gesamterneuerungswahlen für die Amtszeit 2019 - 2022
     a) einer Präsidentin/eines Präsidenten der Versammlung und des Rates in einer Person: gewählt wurde
        Heinz Seiler (bisher).

     b) von vier Mitgliedern des Burgerrates: gewählt wurden Christian Häsler (bisher), Christian Michel (bisher),
         Roger Seiler (bisher)
         und Sabine Wenger-Michel (neu).
     c) Wahl des Rechnungsprüfungsorgans (Art. 291 OgR): gewählt wurde die Firma Finances Publiques AG,
         3533 Bowil (bisher).