Bärenplatz

Burgerversammlung


BURGERVERSAMMLUNG vom 23. November 2018, 19.30 Uhr im Singsaal des Neuen Schulhauses

Traktanden
 1. Reglement über die Aufnahme in das Burgerrecht der Burgergemeinde Bönigen (Totalrevision):
     Beratung und Genehmigung.
 2. Forstbetriebsgemeinschaft Bödeli plus, Beitritt:
     a) Informationen zur Forstbetriebsgemeinschaft;
     b) Beratung und Genehmigung des Organisationsreglementes samt Anhängen.
 3. Strandbad Bönigen AG: Kauf der Liegenschaft Bönigen GBBI Nr. 1254 (Baurecht) und des Inventares, unter
     Vorbehalt der Beschlüsse der a.o. Generalversammlung vom 9. November 2018 der Strandbad Bönigen AG.
     a) Information;
     b) Beratung und Grundsatzbeschluss;
     c) Kompetenzerteilung an den Burgerrat zum Abschluss des Kaufvertrages.
 4. Einwohnergemeinde Bönigen, Tauschvertrag der Grundstücke Bönigen GBBI Nr. 626 "Löchliareal"
     gegen Bönigen GBBI Nr. 1206 "Kindergarten".
     a) Information und Beratung;
     b) Entwidmung von Verwaltungsvermögen;
     c) Genehmigung des Tauschvertrages.
 5. BLS Netz AG, Abgabe von Land im Baurecht in den "Unteren Erlen" Interlaken:
     a) Informationen zum Ausbau der BLS-Werkstätte Bönigen;
     b) Beratung und Grundsatzbeschluss;
     c) Kompetenzerteilung an den Burgerrat zum Abschluss des Baurechtsvertrages.
 6. Baulanderschliessung Bönigen GBBI Nr. 1398 "Untere Stockteile": Genehmigung eines Verpflichtungskredites
     für die Erschliessungskosten.
 7. Finanzplan 2019 - 2023: Kenntnisnahme.
 8. Voranschlag 2019: Beratung und Genehmigung.
 9. Gesamterneuerungswahlen für die Amtszeit 2019 - 2022
     a) einer Präsidentin/eines Präsidenten der Versammlung und des Rates in einer Person;
     b) von vier Mitgliedern des Burgerrates;
     c) Wahl des Rechnungsprüfungsorgans (Art. 291 OgR).
         Wahlvorschlag des Burgerrates: Firma Finances Publiques AG, 3533 Bowil (bisher). Allfällige Gegenvorschläge
         sind schrifltich, bis spätestens am 13. November 2018 bei der Burgerkanzlei, Rüti 14, Postfach 93, Bönigen,
         einzureichen.
10. Informationen zu laufenden Geschäften und Projekten.
11. Verschiedenes


Der Voranschlag 2019 liegt 20 Tage und die Reglemente über die Aufnahme in das Burgerrecht der Burgergemeinde Bönigen und das Organisationsreglement betr. Beitritt zur Forstbetriebsgemeinschaft Bödeli plus liegen 30 Tage vor der Versammlung im Forsthaus (Verwaltungssitz) öffentlich auf.

Alle stimmberechtigten Burgerinnen und Burger und interessierte Einwohnerinnen und Einwohner sind zur Teilnahme an der Versammlung freundlich eingeladen. Im Anschluss an die Versammlung wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein Imbiss offeriert.

Es gilt der Wortlaut der Publikation im Anzeiger Interlaken

___________________________________________________________________________________



Bö Bild

Ausblick von Bönigen, vom "Grätli", auf den Thunersee und den Niesen.

Foto: Christian Michel, Sandmatte 13, Bönigen. Aufnahme vom 29. März 2016
.

____________________________________________________________________________________