einwohnergemeinde

Hundetaxe 2024

Das Hundetaxenreglement der Einwohnergemeinde Bönigen vom 7. Juni 2013 bildet die Grundlage für die Erhebung der Hundetaxe. Die Höhe der Taxe ist für alle Hunde gleich. Die Hundetaxe beträgt Fr. 120.– pro Hund und Jahr.

Taxpflichtig sind alle Hundehalterinnen und Hundehalter, die am 1. August 2024 in der Gemeinde Bönigen Wohnsitz haben, sofern ihr Hund älter als sechs Monate ist. Für registrierte Hunde wird die Hundetaxe in Rechnung gestellt. Neuanmeldungen sind bis Ende August 2024 vorzunehmen. Neue Hundebesitzer haben erstmalig bei der Gemeindeverwaltung persönlich zu erscheinen und den Hund anzumelden und sich in der Hundedatenbank Amicus zu registrieren. Für die Hundeanmeldung ist der Heimtierausweis/Hundeausweis od. Impfausweis (mit einer aktuellen Mikrochip-Nummer) nötig. Hundehalter haben der Gemeindeverwaltung das Halten eines neuen oder anderen Hundes umgehend zu melden. Sollten Sie unterdessen keinen Hund mehr besitzen, bitten wir ebenfalls um Mitteilung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an folgenden Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 033 826 10 00.

Sicherheitskommission Bönigen