einwohnergemeinde

News aus dem Gemeinderat - 22.11.2019

22.11.2019
Aus den Verhandlungen des Gemeinderates zu folgenden Themen: Jahresziele 2020, Neuorganisation Gemeindearchiv abgeschlossen

Ziele für 2020 sind gesetzt
Für das kommende Jahr hat sich der Gemeinderat wiederum diverse Ziele gesetzt. Aufgrund der Umfrage «Vision Bönigen 2030» sollen im kommenden Jahr dazu Massnahmen erarbeitet werden. Die Parkplatzbewirtschaftung wird weiterhin zum Thema werden, indem Lösungskonzepte und Umsetzungsvorschläge erarbeitet werden. Zudem wird geplant, den Bereich Bildung und Kultur sowie den ganzen Schulbetrieb organisatorisch neu zu gestalten. Nicht zuletzt wird die Nachfolgeplanung des in Pension tretenden Brunnenmeisters ein zentrales Thema.

Sämtliche Jahresziele 2020 des Gemeinderates Bönigen können hier eingesehen werden.

Neuorganisation Gemeindearchiv abgeschlossen
Im aktuellen Jahr ist das gesamte Gemeindearchiv einer Neuorganisation unterzogen worden. Unter Beizug einer externen Fachperson sind sämtliche Akten neu bewertet, sortiert und erschlossen, das heisst in einem Archivinventar, registriert worden. Das Langzeit- sowie Zwischenarchiv entspricht nun den gesetzlichen Vorgaben. Durch die zusätzliche Anschaffung einer Rollanlage fürs Langzeitarchiv konnte in längerfristiger Hinsicht Platz geschaffen werden. Für die Aktenrecherche steht ein vollständiges Findmittel (Archivinventar) zur Verfügung. Für die Neuorganisation des Gemeindearchivs sind insgesamt Kosten von CHF 50‘126.25 entstanden.

Ferner im Gemeinderat
Die Gemeinde Bönigen leistet an das Clean Up Brienzersee, ein Sozialprojekt für die Reinigung des Brienzersees, einen Beitrag von CHF 300.00.